1. Allgemeines

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen dem Kunden und Meine Futterkiste OLA Dryclean GmbH. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung.

Wir Meine Futterkiste Ola dryclean GmbH bemühen uns immer für Sie die besten Produkte zu einem fairen Preis und den besten Service zu liefern. Damit beide Seiten partnerschaftlich zusammenarbeiten, finden Sie hier das „Kleingedruckte“.

1. Vertragspartner

Meine Futterkiste Ola dryclean GmbH

Eresburstr. 24-29

12103 Berlin

Tel.: 030 75517498

Fax: 030-75517832

E-Mail: info@meinefutterkiste.de

Online-shop: www.

 

2. Registergericht

Amtsgericht Berlin

 

3. Geschäftsführer

Olga Bölling

4. Vertragsschluss

4.1. Alle allgemeinen Preisangaben von uns stellen kein Angebot dar, sind freibleibend und unverbindlich. Kleine Abweichungen und technische Änderungen gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich. An persönlichen Angeboten bleiben wir grundsätzlich 1 Monat gebunden.

4.2. Mit der Bestellung erklärt der Kunde verbindlich sein Vertragsangebot. Wir werden den Zugang der Bestellung des Kunden unverzüglich bestätigen. Die Zugangsbestätigung stellt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung dar. Die Zugangsbestätigung kann mit der Annahmeerklärung verbunden werden.

4.3 Wir sind berechtigt, das in der Bestellung liegende Vertragsangebot innerhalb einer Frist von 5 Werktagen nach Eingang bei uns anzunehmen. Wir sind aber auch berechtigt, die Annahme der Bestellung abzulehnen.

4.4 Sollte es per Vorkasse gekauft werden, ist der Zahlungseingang innerhalb von 1 Woche nach Bestellannahme zu gewährleisten. Nach Ablauf dieser Frist ist der Verkäufer berechtigt die Bestellung zu stornieren. Eine Storno-Bestätigung wird per E-Mail gesendet.

5. Lieferung und Zahlung



5.1. Die Lieferbedingungen werden zwischen dem Kunden und der OLA Dryclean GmbH  in jedem Einzelfall gesondert vereinbart.
5.2. Sollten die durch externe Logistikunternehmen an Kunde eingelieferten Waren nicht angenommen werden, sind die entstehenden Mehrkosten für erneute Zustellung, weiteren Transport- oder Lagerkosten u.ä. von Kunden zu tragen. OLA Dryclean GmbH  bleibt es vorbehalten, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint.

Seitens Kunden gewünschte Sonderversendungen werden mit ortsüblichem Zuschlag berechnet.

Wenn es notwendig erscheint, behält sich die OLA Dryclean GmbH das Recht vor, den Gesamt- oder Teilbetrag vor Übergabe der Leistung oder Ware von dem Kunden einzufordern.

5.3. Alle in Angeboten und Aufträgen genannte Preise und die daraus resultierend zu zahlende Beträge verstehen sich zuzüglich der gesetzlich gültigen Umsatzsteuer in der jeweils geltenden Höhe.

Sofern keine Festpreisabrede getroffen wurde, bleiben angemessene Preisänderungen wegen veränderter Lohn-, Material- und Vertriebskosten für Lieferungen, die 3 Monate oder später nach Vertragsabschluss erfolgen, vorbehalten.

Die Rechnungsstellung erfolgt standardmäßig per Mail an die vom Kunden bei uns hinterlegte Mailadresse. Auf Wunsch kann die Rechnung auch gern postalisch oder per Fax verschickt werden

5.4  Bestellungen liefern wir  per Vorkasse uder via PayPal. 

  • Per Vorkasse
    Bitte auf dem Überweisungsträger unbedingt die Kundennummer angeben. Sie bekommen Ihre Rechnung gemeinsam mit der Ware im Paket.
  • Online-Zahlungen
    PayPal, PayPal plus

6. Rechtlicher Hinweis gemäß ODR-Verordnung 524/2013

Informationen zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten geschaffen. Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglicher Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen. Der Kunde kann die Plattform unter dem folgenden Link erreichen: www.ec.europa.eu/consumers/odr

 

7. Hinweis gem. §36 VSBG

Wir nehmen nicht an einem Streibeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil. Das Gesetzes über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen fordert aber, dass wir Sie trotzdem auf eine für Sie zuständige Verbraucherschlichtungsstelle hinweisen:

Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V.

Straßburger Str. 8

77694 Kehl

www.verbraucher-schlichter.de

 

8. Öffnungszeiten

 

8.1. Geschäft

Montag – Freitag: 9:00 – 20:00 Uhr

Samstag: 9:00 – 18:00 Uhr

  

9. Gewährleistung

Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beginnt mit dem Übergang der Ware. Sie beträgt 2 Jahre. Hiervon abweichend gilt eine Gewährleistungsfrist von 12 Monaten, wenn der Abnehmer Unternehmer ist, der bei Vertragsabschluss in Ausübung gewerbetreibender oder selbständiger beruflicher Tätigkeit handelt. Für gebrauchte Sachen (insbesondere Gebraucht-, Vorführ- und Messegeräte) beträgt die Gewährleistungsfrist 1 Jahr. Hiervon abweichend erfolgt der Verkauf gebrauchter Waren unter Ausschluss jeglicher Sachmängelhaftung, wenn der Abnehmer Unternehmer ist, der bei Vertragsabschluss in Ausübung gewerbetreibender oder selbständiger beruflicher Tätigkeit handelt.

10. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

 

Meine Futterkiste Ola dryclean GmbH

Eresburstr. 24-29

12103 Berlin

Tel.: 030 75517498

Fax: 030-75517832

E-Mail: info@meinefutterkiste 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden

 

10. Haftungsbeschränkung

Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit entstehende Schäden haftet die Meine Futterkiste Ola drayclean GmbH nicht. 




 


 



 






Alle Reklamationen sind sofort zu melden, ganz gleich, ob Material-, Herstellungsfehler oder Transportschäden.



8. Haftung

8.1. Bei Verstoß der Internetseiten des Kunden gegen gesetzliche Verbote, die guten Sitten oder Rechte Dritter haftet der Kunde gegenüber OLA Dryclean GmbH  auf Ersatz aller hieraus entstehenden direkten und indirekten Schäden, auch des Vermögensschadens. Er stellt Artimaxx GmbH im Innenverhältnis von etwaigen Ansprüchen Dritter, die auf Inhalte von Internetseiten des Kunden zurückgehen, frei.


8.2. OLA Dryclean GmbH  haftet nur für Schäden, die sie oder ihre Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt haben.

 

9. Datenspeicherung und Datenschutz

Gemäß §28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß §33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden.

Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Artimaxx GmbH weist den Kunden ausdrücklich darauf hin, dass der Datenschutz für Datenübertragungen in offenen Netzen wie dem Internet nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht umfassend gewährleistet werden kann.

 

10. Schlussbestimmungen

10.1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Berlin.

10.2. Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit zu einem späteren Zeitpunkt verlieren, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung soll im Wege der Vertragsanpassung eine andere angemessene Regelung gelten, die wirtschaftlich dem am Nächsten kommt, was die Vertragsparteien gewollt hätten, wenn ihnen die Unwirksamkeit der Regelung bekannt gewesen wäre.

10.3. Ereignisse höherer Gewalt berechtigen OLA Dryclean GmbH , das vom Kunden beauftragte Projekt um die Dauer der Behinderung und einer angemessenen Anlaufzeit hinauszuschieben. Ein Schadensersatzanspruch vom Kunden gegen OLA Dryclean GmbH  resultiert daraus nicht. Dies gilt auch dann, wenn dadurch für den Kunden wichtige Termine und/oder Ereignisse nicht eingehalten werden können und/oder nicht eintreten.